(Bild: SM Entertainment)

Es ist nach Jahren wieder möglich, an Konzerten und Events teilzunehmen, unter anderem an dem von NCT DREAM. Der Ticketkauf war für einige Fans allerdings äußerst schwierig oder gar unmöglich.

NCT DREAM: 1,5 Millionen Fans wollten gleichzeitig ein Ticket

Es wird berichtet, dass sich rund 1,5 Millionen Fans gleichzeitig bei Yes24 einreihten, um sich Tickets für das Konzert der 7-köpfigen Gruppe zu sichern. Das sorgte für Überlastungen und selbst Fanclub-Mitglieder hatten ihre Probleme.

Ein Fan veröffentlichte ein Foto des Bildschirms. Zu sehen ist die Wartenummer 600.544 – die Person hatte also mehr als 600.000 andere vor sich. Nach Angaben ist dieser Fan sogar Teil des offiziellen Fanclubs und wurde trotzdem mit „normalen“ Fans eingereiht.

Später soll es eine offizielle Mitteilung gegeben haben, dass die Webseite am 29. Juni um 20 Uhr abgestürzt sei, weil sich zu viele Menschen gleichzeitig angemeldet hatten.

(Quelle: 1, 2)

By Jasmin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.