(Bild: JYP Entertainment)

Heute informierte JYP Entertainment die Fans über Hyunjin. Der Sänger habe sich eine Verletzung an der Hand zugezogen. Wie es mit den Gruppenaktivitäten aussieht, wird in einem Statement erklärt.

Stray Kids: Hyunjin hat sich die Hand verletzt.

Kurz bevor die Gruppe am 12. Juli im Rahmen ihrer Nordamerika-Tour „Maniac“ in Oakland auftrat, hat sich Member Hyunjin wohl eine leichte Verletzung an der rechten Hand zugezogen. Der Arzt habe ihm geraten, seine Bewegungen einzuschränken und sich auf den Gesang zu konzentrieren.

Einschnitte in den Gruppenaktivitäten gibt es allerdings nicht. Es kann lediglich sein, dass Hyunjin beim heutigen Konzert in Seattle etwas eingeschränkt ist.

Nichtsdestotrotz wünschen wir baldige Besserung!

(Quelle: JYPE)

By Jasmin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.