(Bild: KQ Entertainment)

Elf Jahre war Block Bs U-Kwon bei KQ Entertainment unter Vertrag, doch nun haben sich ihre Wege getrennt.

Im Rahmen eines Twitch-Livestreams mit HaHa verriet U-Kwon kürzlich, dass er sich von seinem langjährigen Label getrennt hat und derzeit unabhängig arbeitet. Es klingt so, als wäre er derzeit auf der Suche nach einem neuen Unternehmen – aus der Unterhaltungsbranche möchte er sich also anscheinend, zur Freude der Fans, nicht zurückziehen.

Wir wünschen ihm viel Erfolg!

By Jasmin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.