(Bild: Big Hit Music / HYBE)

Am 20. November wird in diesem Jahr die Fußball-Weltmeisterschaft ihr erstes Eröffnungsspiel (Katar – Ecuador) haben. Nun gibt es Gerüchte, dass BTS das Lied ‘Yet To Come’ bei der Eröffnungsfeier vor dem ersten Spiel singen werden.

BTS wurden zu offiziellen Botschaftern für die Organisation ‘The Goal Of The Century’, einer globalen Nachhaltigkeitskampagne des koreanischen Autoherstellers Hyundai, ernannt. Hyundai fungiert als einer der Hauptsponsoren und -partner der diesjährigen Fußball-WM.

Inzwischen haben sich viele ARMYs negativ zu den Gerüchten geäußert. Grund dafür ist die Kritik an Katar, dass die Vorbereitungen für die Fußball-WM mit starken Menschenrechtsverletzungen und knapp 15.000 Toten verbunden sind.

Was haltet ihr von einem BTS-Auftritt zur Fußball-WM?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.