(Bild: RBW Entertainment)

In den letzten Wochen stand ONEUSs-Mitglied Ravn oft im Rampenlicht. Leider nicht im positiven Sinne und nun wurde bekannt gegeben, dass er die Gruppe verlässt.

Der Oktober war nicht leicht für Ravn, die anderen Member sowie ihr Label. Nicht nur wurde das Mitglied von Internetnutzern beschuldigt, er würde die Fans indirekt um teure Geschenke bitten, des Weiteren meldete sich wohl eine Ex-Freundin von ihm. Diese behauptet, dass er sie ausgenutzt und betrogen hätte – was und ob etwas davon stimmt, ist nicht bekannt, allerdings scheint die Agentur einige Ungereimtheiten entdeckt zu haben und kündigt auch an, rechtlich dagegen vorzugehen.

Nichtsdestotrotz hat sein Ruf nun ordentlich gelitten, woraufhin er sich dazu entschlossen hat, die Gruppe ONEUS zu verlassen.
In einem offiziellen Statement von Label RBW heißt es:

Hallo. Hier ist RBW.

Wir bedanken uns aufrichtig bei den Fans, die die Gruppe ONEUS schätzen, und informieren euch schweren Herzens über Ravns Ausstieg bei ONEUS.

In dieser Angelegenheit hat Ravn seine Absicht geäußert, die Gruppe freiwillig zu verlassen, da er sich Sorgen um den Schaden macht, der den ONEUS-Mitgliedern und -Fans zugefügt wird. Nach sorgfältigen Gesprächen mit Ravn und den ONEUS-Mitgliedern haben wir beschlossen, seine Meinung zu respektieren. Infolgedessen teilen wir euch mit, dass Ravn ONEUS mit dem heutigen Tag verlassen hat.

ONEUS wird seine Aktivitäten von nun an mit fünf Mitgliedern fortsetzen. Unabhängig von Ravns Austritt haben wir bei der Überprüfung der Fakten falsche Informationen und böswillige Bearbeitungen in den über Ravn kursierenden Beiträgen entdeckt und werden die genauen Wahrheiten durch eine Klage ans Licht bringen. Darüber hinaus werden wir gegen Kommentare mit böswilligen persönlichen Angriffen gegen die Agentur und die Künstler rechtliche Schritte einleiten. Unabhängig von der Stichhaltigkeit der kolportierten Beiträge fühlen wir uns für unsere Unzulänglichkeiten im Künstlermanagement verantwortlich.

Wir entschuldigen uns zutiefst dafür, dass wir viele Menschen durch ein Problem mit persönlichen Angelegenheiten unserer Agenturkünstler beunruhigt haben.

Bitte zeigt weiterhin viel Interesse und Unterstützung für die Aktivitäten von ONEUS, und wir entschuldigen uns noch einmal dafür, dass wir bei den Fans Unruhe verursacht haben.

(Quelle: Cafe Daum)

By Jasmin

2 thoughts on “ONEUS: Nach Anschuldigungen – RAVN verlässt die Gruppe”
  1. War es nicht eher ein schaden, als er verlassen hat? Müsste man nicht als Gruppe zusammen halten und/oder die Vergangenheit ruhen lassen? Ich kenne keinen menschen der keinen dreck am stecken hat tbh

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.