(Bild: KQ Entertainment)

Ein Seufzen oder ein tiefer Atemzug. Beides kann man mit dem von San am 17. April veröffentlichten Cover von „Breathe“ verbinden.

Das Lied gleicht einer melodischen Schulter, an die man sich nach einem langen, anstrengenden Tag anlehnen und neuen Atem schöpfen kann. Und genau davon handelt auch der Text: Mit sanfter Stimme singt San von dem Atemzug, der entweder ein Seufzer aus Erschöpfung oder der tiefe Atemzug ist, mit dem man neue Kraft schöpft.

„Breathe“ oder auf Koreanisch „한숨“ stammt ursprünglich vom 2016 erschienen Album „Seoulite“ der Sängerin Lee Hi. Sans Interpretation wurde von ATEEZ Leader Kim Hongjoong und KQ Kollegen Maddox aufgenommen und gemischt. Am Klavier begleitet ihn LAKOV.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.