(Bild: FENT)

Kim Doah, Maknae der Girlgroup FANATICS, beginnt ihr Karriere als Solo-Künstlerin mit der digitalen Single „Dream Walking“.

Kim Doah ist ein wahres Multitalent. In ihrem Team nimmt sie die Positionen einer Lead-Rapperin, Lead-Vocalist und Lead-Tänzerin ein, ist Centre, mit ihren puppenhaften Zügen Face der Gruppe und – zugegebenermaßen kann sie hierfür nicht viel – Maknae.
Als Schauspielerin hat sie zudem bereits in verschiedenen Serien mitgespielt und ist bekannt für ihre Teilnahme an den Idol-Survival-Shows „Produce 48“ und „Girls Planet 999“.

Nun wagt sie mit der Veröffentlichung von „Dream Walking“ ihren ersten Schritt als Solo-Künstlerin. Der Song hat einen fröhlich-frischen Vibe, hervorragend geeignet für die kommenden Sommertage.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.