(Bild: KQ Entertainment)

Was als „Undercover“ auf dem Zeitplan angeben ist, entpuppt sich nun als die Zusammenstellung der ersten Konzeptfotos und Musikschnipsel von ATEEZ neuem Album „THE WORLD EP.2: OUTLAW“.

In kurzen Filmclips zeigen sich die acht Mitglieder der Gruppe in ihren jeweiligen Verstecken, von denen aus sie – der Storyline ihres Konzepts zufolge – in den letzten sechs Monaten operiert haben.
Gleichzeitig stellen die Videos die ersten vier Lieder des neuen Albums vor.

Wooyoung und San haben scheinbar in einem Van gehaust, immer auf dem Sprung und jederzeit bereit, zuzuschlagen. Das Lied im Hintergund: „Outlaw“.

Yunho und Jongho betrieben undercover eine Autowerkstatt. Zu den ersten Klängen von „Wake Up“ machen sie sich bereit für die nächste Aktion.

Seongwha und Yeosang erhalten, mit „This World“ als Hintergrundmusik, Schmuggelware.

Zu den Rap-Versen von „Dune“ schließlich haben Captain Hongjoong und Mingi (sowie die Ziege) hoch oben alles im Blick. Auch für diese beiden hat das Warten ein Ende.

Die Undercover-Story von ATEEZ Comeback ist noch nicht vorbei. Ob die acht Outlaws sich treffen, um mit ihrer geheimen Operation zu beginnen, erfahrt ihr am 26. Mai (KST).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.