(Bild: n.CH Entertainment)

Im April hatte die zukünftige Boygroup n.SSign ihr erstes Mini-Album „Salty“ veröffentlicht. Einen guten Monat später, am 27. Mai, sind sie zurück mit dem Album Repackage „Monologue“ und dem Musikvideo zum gleichnamigen neuen Titeltrack.

Insgesamt neun Lieder finden sich auf dem Album Repackage „Monologue“: Zusätzlich zu den vier Songs „Salty“, „Bounce!“, „Need U“ und „Beautiful“, die bereits auf dem ersten Album „Salty“ zu finden waren, enthält die Repackage-Version vier neue Songs mit den Titeln „Monologue“, „Woo Woo“, „Have All Except You“ und „Our Home“. Dazu kommt noch eine Akkustikversion von „Woo Woo“. Sie alle befassen sich mit den verschiedenen Aspekten der Liebe

Das Musikvideo zum neuen Titeltrack „Monologue“ zeigt eine Live-Version des Songs, die bei einem Fanmeeting der Gruppe in Japan aufgeführt wurde.

Die sieben Mitglieder von n.SSign sind die Sieger der Survival-Show Stars Awakening, die im Sommer 2022 ausgestrahlt wurde. Seitdem bereiten sich Kazuta, Park Hyun, Yoon Doha, Yang Junhyeok, Jung Sungyun, Lee Hanjun und Jang Huiwon als Trainees von n.CH Entertainment gemeinsam auf ihr Debüt vor.

Der Name n.SSign setzt sich übrigens aus „new“ („neu“) und „Star Sign“, also „Sternzeichen“ zusammen. Die Gruppenmitglieder möchten sich als Sternenkonstellation mit ihren Fans verbinden.

Noch steht das offizielle Debüt von n.SSign nicht fest, aber wir drücken schon mal die Daumen, das es nicht mehr allzu lange dauert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.