(Bild: RBW)

Sie ist das zweite MAMAMOO Mitglied, das das Label verlässt.

Nachdem bereits vor einiger Zeit Wheein RBW verlassen hatte, tut es ihr ihre beste Freundin gleich: Hwasa hat heute offiziell RBW verlassen!

In einem Statement, das das Label veröffentlichte, heißt es, dass Hwasa das Label verlässt, nachdem ihr exklusiver Vertrag abgelaufen sei. RBW unterstützt MAMAMOO weiterhin, auch wenn zwei der vier Mitglieder schon gar nicht mehr unter RBW aktiv sind.

Wo Hwasa künftig ihr Zuhause finden wird, ist noch nicht klar – es heißt aber, sie sei mit P NATION (Psys Label) im Gespräch.

Wir wünschen Hwasa alles Gute und freuen uns auf die nächste Solo-Single!

By Min

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.