(Bild: HYBE)

Noch diesen Monat können Fans sich auf Jimins “Production Diary” freuen.


Am 10. Oktober wurde über die offiziellen Social-Media-Kanäle von BTS und HYBE bekannt gegeben, dass bald ein Dokumentarfilm herausgebracht wird, der einen Blick hinter die Kulissen der Produktion von Jimins Album “Face” zeigt, das am 24. März 2023 erschienen ist.

Die Doku, die passenderweise “Production Diary” (Produktionstagebuch) heißt, soll die Entstehung des Albums zeigen und einen tieferen Einblick in Jimins Motivation und kreativen Schaffensprozess hinter “Face” bieten.
Das dazugehörige Poster, das auf dem Twitter-Profil von BTS gepostet wurde, zeigt Jimin bei einer Gesangaufnahme im Studio, mit handschriftlichen Titeln und Lyrics des Albums um ihn herum. Fans können sich demnach wohl darauf freuen bald herauszufinden, welche Bedeutungen und Emotionen hinter manchen Liedtexten standen und wie die Aufnahme dieser Songs ablief.

Ebenfalls wurde ein Kalender veröffentlicht, der zeigt, wann z.B. weitere Teaser folgen werden und wann der Vorverkauf beginnen wird.

Laut diesem Überblick beginnt der Vorverkauf (Pre-Order) am 14. Oktober, einen Tag nach Jimins Geburtstag.
Das Streamen über Video-on-demand soll dann ab dem 23. Oktober über Weverse möglich sein.

Und bei welchem Song des Albums “Face” hofft ihr darauf einen tieferen Einblick zu bekommen, wie er entstanden ist?

By Laura

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.